Dies sind Fragen zu Escape Games. Erfahrt hier, wie das Spiel funktioniert und erhaltet wichtige Informationen.

Wie funktioniert ein Escape Game?

Du wirst als Gruppe zusammen mit weiteren Freunden, Kollegen oder Familienmitgliedern in einen Raum gesperrt. Ihr habt sechzig Minuten Zeit, im Team eine Mission zu erfüllen. Löst verschiedene Rätsel, kombiniert und testet Eure Kommunikationsfähigkeit. Am Ende der ablaufenden Zeit habt Ihr die Mission im besten Fall erfüllt.

 

Was ist der Reiz dieser Freizeitaktivität?  Warum sollte ich ein Escape Game spielen?

Es macht in allererster Linie riesigen Spass! Geistige Herausforderung, Kombinieren, Nachdenken, Schlussfolgern – gemeinsam im Team, wo jeder seine Fähigkeiten einbringen kann. Erlebt etwas Außergewöhnliches mit deinen Freunden oder Kollegen und stärkt Eure Beziehung!

Was passiert im Notfall?

Selbstverständlich besteht nicht die Gefahr, dass ihr nicht mehr aus dem Raum herauskommt. Die Tür wird nicht wirklich abgeschlossen. Ihr habt jederzeit die Möglichkeit den Raum zu verlassen. Allerdings sollte das wirklich nur im Notfall passieren, denn Ihr werdet gedanklich aus dem Spiel gerissen und Eure Zeit läuft weiter.

 

Wie lange dauert das Spiel bzw. wie viel Zeit muss eingeplant werden?

Die reine Spieldauer beträgt 60 Minuten. Vor und nach dem Spiel erfolgt eine kurze Einweisung/Besprechung. Daher bitten wir euch, mindestens 15 Minuten vor Spielbeginn vor Ort zu sein. Insgesamt sind pro Spiel ca. 1 1/2 Stunden einzuplanen.

Was kostet ein Spiel – für wie viele Personen?

Unsere Preise sind nach der Personenzahl gestaffelt - je mehr Spieler, desto günstiger wird der Preis für die einzelne Person:

3 Personen: 90 € / 30,00 € pro Person

4 Personen: 100 € / 25,00 € pro Person

5 Personen: 110 € / 22,00 € pro Person

6 Personen: 120 € / 20,00 € pro Person

7 Personen: 140 € / 20,00 € pro Person *

8 Personen: 160 € / 20,00 € pro Person *

* nur in Raum 2 Golden Dragon- Beethovenstr. 27 , 72336 Balingen

Was passiert, wenn die Zeit abgelaufen ist und wir die Mission noch nicht gelöst haben?

Dann habt Ihr es leider nicht geschafft und werdet von dem Spielleiter „befreit“. Wir werden dann noch eine kleine Nachbesprechung mit Euch halten.

 

Was passiert, wenn wir zu spät zum Event kommen?

Seid bitte möglichst rechtzeitig am Spielort. Wenn ihr deutlich zu spät kommt, muss die verspätete Zeit von der Spielzeit abgezogen werden. Nur so können wir sicherstellen, dass auch unsere Anschlusstermine pünktlich starten können.

 

Was passiert, wenn wir nicht zum Escape Game kommen können?

Für Absagen bis zu drei Tage vorher über unser Kontaktformular wird der volle Preis zurückerstattet, drei Tage bis 24 Stunden vorher ist die Hälfte des Preises fällig. Für Stornierungen weniger als 24 Stunden vor dem gebuchten Termin müssen wir den vollen Preis berechnen.

Für welches Alter sind die Räume von escapeArea Zollernalb geeignet?

Eine Altersbegrenzung nach oben hin gibt es nicht. Bitte beachtet, dass die Räume und Rätsel für Erwachsene entwickelt und konzipiert worden sind. Für Personen ab 14 Jahren ist unser „Pandemie-Raum“ nutzbar, wenn ihr eine volljährige Begleitperson dabei habt und eine schriftliche Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorliegt. Unser „Golden-Dragon-Raum“ ist für Jugendliche unter 16 Jahren NICHT geeignet.

 

Kann man während des Spiels auf die Toilette gehen?

Im Spielraum selbst gibt es keine Toiletten. Selbstverständlich kann im Notfall aber die Tür geöffnet werden. Dies unterbricht allerdings den Spielablauf und reißt Euch aus der Story. Also, vorher auf die Toilette zu gehen ist ratsam.

Wie viele Personen können das Spiel gleichzeitig spielen? Ist die Anzahl der Spieler bzw. die Gruppengröße beschränkt?

Das Spiel ist, je nach Raum, für Gruppen einer Größenordnung von drei bis sechs, oder von vier bis acht Personen  geeignet. In Ausnahmefällen kann die Gruppengröße auch um eine Person erhöht werden, hierzu ist allerdings eine Absprache mit uns notwendig.

 

Braucht man bestimmte körperliche oder geistige Voraussetzungen für diese Aktivität?

Für das Spiel selbst sind keine besonderen körperlichen Voraussetzungen nötig. Allerdings ist unser Raum nicht barrierefrei. Man muss auch nicht außergewöhnlich klug, einfallsreich oder belesen sein, um unsere Rätsel zu lösen – jeder in eurer Gruppe hat verschiedene Eigenschaften oder Ideen, die Euch – gepaart mit etwas Glück – Schritt für Schritt dem Ziel näher bringen. Personen, welche unter Klaustrophobie leiden, sollten jedoch bedenken, dass sie sich während des Spiels in einem „verschlossenen“ Raum befinden.

Darf man während des Spiels im Raum essen oder trinken?

In den Spielräumen darf aus hygienischen Gründen nicht gegessen und getrunken werden.

 

Wie bezahlen wir das Spiel?

Momentan ist nur eine Barzahlung und Bezahlung über PayPal möglich, EC- / Kreditkarten sowie eine Zahlung per Rechnung sind nicht möglich.

 

Gibt es bei escapeArea Zollernalb Parkplätze?

Ja, Parkplätze stehen vor dem Haus an der Strasse zur Verfügung.

 

Darf man während des Spiels das Handy benutzen?

Nein – denn die Lösung der Rätsel soll mit Hilfe von Teamwork, Hinweisen vor Ort und Eurem Verstand erfolgen. Eure Wertsachen inklusive Handys sollten vor dem Spiel beim Spielleiter deponiert werden.

Muss man zum Event etwas mitbringen?

Nur gute Laune. Alles andere Nötige erhaltet Ihr vor Ort von uns.

 

Wir werden kameraüberwacht! Wird das Video aufgezeichnet?

Nein, eine Speicherung des Videos findet nicht statt. Die Kamera ist nur für die Überwachung während des Spiels und gegebenenfalls für das Eingreifen durch den Spielleiter vorgesehen. 

 

Eignet sich das Spiel auch für Firmen/Abteilungen?

Ja, unbedingt. Gemeinsam Missionen zu lösen fördert den Teamentwicklungsprozess nachhaltig. Dieses Spielkonzept eignet sich hervorragend um die Teamkommunikation wesentlich zu verbessern und Beziehungen innerhalb des Teams zu stärken. Teamarbeit sollte nicht dem Zufall überlassen werden.

Welche Größe haben die Räume?

Die Räume variieren in der Größe, sind aber so gestaltet, dass sich eine Gruppe von sechs bis maximal acht Personen einigermaßen frei im Raum bewegen kann.  Sollte wider Erwarten jedoch ein Problem auftreten (bspw. eine Klaustrophobie-Attacke) gibt es jederzeit die Möglichkeit den Raum zu verlassen.

Was ist, wenn wir Rätsel nicht lösen können oder keine Hinweise mehr finden?

Hier habt Ihr jederzeit die Möglichkeit über ein entsprechendes Kommunikationsmedium Kontakt zum Spielleiter aufzunehmen und nach Hinweisen zu fragen.

Was ist, wenn wir mehr Leute sind als in der Buchung angegeben?

Kein Problem! Ihr könnt den Aufpreis einfach bei uns in bar bezahlen. Die maximale Personenanzahl darf jedoch nicht überschritten werden.

 

Wer sollte nicht mitmachen?

Wir raten von einer Teilnahme bei psychischen Erkrankungen, Herzerkrankungen, Asthma und sonstigen schweren Krankheiten ab. Bitte lest dazu auch unsere ABGs.

 

Gibt es bei Euch Alkohol?

Das können wir mit einem ganz klaren „NEIN“ beantworten. Kommt bitte nüchtern und mit glasklarem Verstand. Wer nicht Herr seiner Sinne ist, unter Alkoholeinfluss oder sonstigen bewusstseinstrübenden Mitteln steht, wird vom Spiel ausgeschlossen.

 

Warum finde ich in der FAQ nicht was ich wissen will?!

Weil wir das noch nicht gefragt wurden.

Wir erweitern diese Seite ständig beim Auftauchen neuer Fragen. Für weitere Fragen könnt Ihr auch gerne unser Kontaktformular nutzen.

escape Area

PANDEMIE

Hauptstraße 66

72336 Balingen - Weilstetten
 

GOLDEN DRAGON

Beethovenstr. 27

72336 Balingen-Frommern

Tel:  07433-930 468

Fax: 07433-27 61 31

info@escapearea.de

© 2019 by escapeArea.de